Workshops


JAZZ UND IMPROVISATION MIT DAVID GIESEL


BEATS BAUEN

Grundkurs

4x45min via Zoom

Um was gehts?
Mit dem Digitalzeitalter hat sich die Art und Weise wie Musik gemacht wird grundlegend 
verändert: Die Musikproduktion findet größtenteils am Computer statt. Dabei geht es nicht

nur um Techno, House und Hip-Hop - Elemente der elektronischen Musik finden sich in allen Genres der aktuellen Musik. Der Grundkurs soll Dir einen Einblick geben, wie die elektronische Musikproduktion funktioniert und was Du im weiteren Verlauf des Beats

bauen-Workshops lernen wirst: Was bedeutet eigentlich Beats bauen? Was ist ein Loop?

Warum brauche ich kein Instrument um elektronische Musik zu machen? Warum brauche ich keinen Proberaum und keine Band und kann auch im Zug oder dem Tretboot Beats bauen? Was ist ein Synthesizer? Wer oder was ist eine 808-Kick und woran erkenne ich sie, wenn ich sie im Radio höre?

Technische Voraussetzungen

- Laptop

Vorwissen

keins

Ziele

Du entwickelst ein grundsätzliches Verständnis des Workflows bei der Produktion

elektronischer Musik

 

Was kostet mich der Spaß?

40€
Buche ein Bundle mit mindestens 3 Kursen und erhalte einen Rabatt von 10%!


Wann gehts los?
Aktuell findet ein Kurs statt. Neuer Start wird bald bekannt gegeben.

Level 1

6x45min via Zoom

Um was gehts?
Du bist bereit tiefer in die Welt der Synthesizer und Drummachines einzutauchen? Du hast 
ein eigenes Setup zusammengestellt, mit dem Du zuhause oder an jedem anderen Ort dieser Welt Musik machen kannst? In Level 1 dreht sich alles darum Dir beizubringen, wie Du eigene Loops bauen kannst. Deshalb lernst Du alles über Drummachines und

Synthesizer, wie Du sie programmierst und wie Du Musik aus deinem Computer

herausholst.

Technische Voraussetzungen

- Laptop

- Audiointerface

- DAW Ableton (Lite)

- Kopfhörer

- MIDI-Keyboard mit Drum Pads

Vorwissen

Grundsätzliches Verständnis des Workflows bei der Produktion elektronischer Musik

Ziele

Nach Level 1 bist Du in der Lage eigene Loops mit Drums und Synthesizern zu bauen.

 

Was kostet mich der Spaß?

90€
Buche ein Bundle mit mindestens 3 Kursen und erhalte einen Rabatt von 10%!


 

Wann gehts los?
Nächster Start
für den Kurs ist im Januar 2023:

09.01.
16.01.
23.01.
30.01.
06.02.
13.02.

 

Level 2

6x45min via Zoom

Um was gehts?

Du weißt wie man Drums und Synthesizer programmiert und baust einen Loop nach dem

anderen? Trotzdem klingen alle Deine Loops irgendwie mechanisch? Alles klingt irgendwie nach Computer? In Level 2 dreht sich alles darum, Deinen Loops Leben einzuhauchen. Du lernst was Audio-Plugins sind und wie man Audio aufnimmt. Endlich darfst Du Dein Mikrofon verwenden! Du lernst Tricks, wie Du Deine Loops organischer, menschlicher und

lebendiger klingen lässt – denn am Ende soll die Musik nach Dir und nicht nach Deinem

Computer klingen.

Technische Voraussetzungen

- Laptop

- Audiointerface

- DAW Ableton (Lite)

- Kopfhörer

- MIDI-Keyboard mit Drum Pads

- Kondensator-Mikrofon mit Kabel

Vorwissen

Du solltest wissen, wie man kurze Loops mit virtuellen Drums und Synthesizern baut.

Ziele

Nach Level 2 weißt Du alles was es braucht, um Deine Loops mit eigenen Samples und

Effekten aufzupeppen, sodass sie nicht mehr nach Computer, sondern nach Dir klingen.

 

Was kostet mich der Spaß?

90€
Buche ein Bundle mit mindestens 3 Kursen und erhalte einen Rabatt von 10%!


 

Wann gehts los?
Nächster Start
 für den Kurs ist im Februar/März 2023:

27.02.
06.03.

13.03.

20.03.

27.03.

03.04.

Level 3

6x45min via Zoom

Um was gehts?

Deine Loops klingen fluffig und lebendig? Du gehst nicht mehr spazieren, ohne Dein

Aufnahme-Setup einzupacken- wer weiß, wann und wo Dir das nächste Sample über den

Weg läuft... alles schön und gut, aber ein echter Song im Radio dauert dreieinhalb Minuten. Deine Loops aber nur dreieinhalb Sekunden! In Level 3 geht es um all das, was noch fehlt um aus Deinen Loops einen fertigen Song zu bauen. Mit diesem Level endet der Workshop und Du lernst, wie Du mehrere Loops zusammensetzt, wie Du mehrere Instrumente im Song

arrangierst, wie Du Automationen verwendest und was Du tun musst, um Deinen fertigen Song zu veröffentlichen und mit der Welt zu teilen.

Technische Voraussetzungen

- Laptop

- Audiointerface

- DAW Ableton (Lite)

- Kopfhörer

- MIDI-Keyboard mit Drum Pads

- Kondensator-Mikrofon mit Kabel

Vorwissen

Du solltest wissen, wie man kurze Loops mit virtuellen Drums und Synthesizern baut, wie

man Effekte verwendet und wie man Aufnahmen macht.

Ziele

Nach Level 3 bist Du fähig eigene elektronische Songs zu produzieren.

 

Was kostet mich der Spaß?

 

90€
Buche ein Bundle mit mindestens 3 Kursen und erhalte einen Rabatt von 10%!


Wann gehts los?
Nächster Start
 für den Kurs ist im April/Mai 2023:

17.04.

24.04.

01.05.

08.05.

15.05.

22.05.



Bundle Price - melde dich gleich für mehrere Workshops an und erhalte 10% Rabatt!